Seite zur Hilfe fuer Igor Evsinevsky

Bitte helfen Sie diesem kleinen Menschen zu leben!

Bitte Helfen Sie!

Bitte lesen Sie die Geschichte von kleinem Igor. Er braucht dringend Ihre Hilfe! Hilfe, um seiner Mutter lächeln zu können, Musik und Stimmen von anderen Menschen zu hören, die Sonne zu sehen, um zu verstehen wie schön dieses Leben sein kann...

Und seine Mutter braucht Hoffnung. Darauf, dass es auch eine andere Lebensseite gibt wo die Menschen einander helfen, wo es ihnen nicht egal ist, was mit ihr und ihrem Kind wird...

Weil es nichts schlimmeres gibt, als jeden Tag zu sehen, wie dein Kleiner leidet und zu verstehen, dass du nichts machen kannst.

Irina und Igor Evsinevskiys Geschichte

Nachrichten

31.01.06

Wir warten auf die Rechnung und Bestätigung von der Kiel Universitäts-Klinik (Deutschland), dass Igor da untersucht und behandelt sein kann. Vorläufig, die Kosten machen circa 20 000 Dollar. Sobald wir die Rechnung bekommen, versuchen wir das Geld zu sammeln. Wenn Sie Kontakte mit Medien haben, schreiben Sie uns bitte.

31.01.06

Ein Angebot aus einer Klinik in Deutschland ist gekommen. Insgesamt wird etwa 22 000 Dollar benötigt. Wir haben vorerst nur 2 000...
Bitte kopieren und schicken Sie diese Info, wenn es möglich ist! Wir alle glauben, dass mit Ihrer Hilfe schaffen wir es, die notwendige Summe zu sammeln und Igor fährt dann mit seiner Mutti zur Behandlung nach Deutschland.

17.01.06

Vorerst haben wir fast 3 000 Euro gesammelt. Das ist nur noch ein Siebtel der notwendigen Summe. Eine grosse Bitte an alle bitte verbreiten Sie Information über die Spendensammlung für Igor im Internet. Je mehr Menschen darüber wissen, desto mehr Chancen gibt es, die nötige Summe zu sammeln. Bisher bleibt leider Igors Gesundheitsstand ohne Veränderungen. Die Krämpfe gehen nicht. Deswegen die einzige Hoffnung ist die deutsche Klinik.

17.01.06

Wir alle gratulieren Irina und Igor zum Neujahr!!! Und wünschen kleinem Igor gute Besserung und seiner Mama Mut, Kraft, Gesundheit und Glück, dass alle Probleme in Vergangenheit bleiben!

10.01.06

Wir setzen die Spendensammlung für Igors Behandlung in Deutschland fort. Auch eine Bitte wenn jemand gute Kinderneurologen in Moskau kennt bitte nehmen Sie Kontakt mit uns.
Wir hoffen, gegen Mitte Januar werden im Fernsehen Berichte über Irina und Igor gezeigt. Sobald wir den genauen Termin wissen, werden wir diese Info hier veröffentlichen.

05.01.06

Leider die TV Reportage ist wieder verschoben. WIR BITTEN ALLE UM HILFE FALLS SIE KONTAKTE MIT MEDIEN HABEN, SETZEN SIE SICH BITTE IN VERBINDUNG MIT UNS! Wir brauchen sehr einen TV-Bericht.

05.01.06

Igor bekomt Osteopathie Behandlungen (das ist eine Art Massage, das bei Krämpfen erlaubt ist). Irina und Igor waren auch in einem Homeopathiezentrum und werden auch diese Methode ausprobieren. Wir alle warten und hoffen auf Erfolg!

22.12.05

Grosse Bitte wenn jemand aus den USA Igor auch helfen möchte setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung! Wir verhandeln gerade mit dem Doman Institute in Philadelphia, aber leider noch nicht erfolgreich.

19.12.05

Letzte Woche wurde Igor wieder operiert, die Stammzellen wurden ihm transplantiert. Jetzt werden osteopathische Behandlungen und Punktmassage fortgesetzt. Vor zwei Wochen hat Irina mit homeopathischen Behandlung angefangen. Wir hoffen sehr, dass es uns gelingt, uns mindestens von einer starken Antikrampf-Arznei zu verzichten. Insgesamt, Igor ist länger wach und es gibt jetzt weniger Krampfanfälle. Und die wunderschöne Hauptnachricht Igor kann jetzt seine kleine Beine bewegen!

09.12.05

Irinas Mutter ist jetzt im Krankenhaus in schwerem Zustand (Nieren, Augen). Deswegen ist jetzt Irina ganz alleine mit kleinem Igor. Aber sie kommt zurecht, sie macht viel mit Igor nach dem Domans Methode. Wir glauben fest daran, dass alles gut wird, wir müssen nur nicht aufgeben!

Kontakte

Wenn Sie Igor und Irina helfen möchten, setzen Sie sich bitte in Verbindung mit uns:

Helena
alenka@voxnet.ru
Handy 8-905-7235201

Oksana
nayada79@mail.ru
Handy 8-916-5489905


, :

<!-- " >> http://help.nadprof.ru"-->
<a href="http://help.nadprof.ru/" target="_blank"><img src="http://help.nadprof.ru/button/help_button.gif" alt=" " border="0"></a>
<!--/ " >> http://help.nadprof.ru"-->